Der Arbeitskreis Organisation und Betriebswirtschaft beschäftigt sich mit allen Fragen, die ein modernes Management von Grünflächenverwaltungen erfordert. Das sind:

  • die Organisation der Grünflächenverwaltung innerhalb der Kommune
  • die Organisation einer langfristigen, erhaltenden Freiflächenentwicklung
  • die Aufgabengliederung
  • die Kostentransparenz einer Grünflächenverwaltung für die Bereiche
    • Planung und Bau
    • Freiflächen- und Friedhofsunterhaltung
    • Personal-, Finanz- und allgemeine Verwaltung
  • Dafür bilden wir Kennzahlen als Zeitwerte und in € für Personalausstattung, Maschinen
  • vergleichen Kommunen in der Ausstattungen mit Grün
  • vergleichen die Leistungen der Grünflächenverwaltungen unter den Städten
  • bewerten Software für Finanzwirtschaft, Organisation und geographische Informationssysteme und
  • klären rechtliche Fragen.

Im Arbeitskreis Organisation und Betriebswirtschaft sind 30 Städte vertreten; er trifft sich 2-3 mal im Jahr zu seinen Arbeitssitzungen. Für die Bearbeitung umfangreicherer Themen werden gesonderte Arbeitsgruppen gebildet.

Themen

Back to top