Fraxinus excelsior Atlas Muenster 2015

Bewertungen der Jahre 2000 bis 2015

Hannover: Kegelförmige, aufrechte Krone. Gesunde Pflanzen, gute Gesamtwirkung, hohe Eignung als Straßenbaum. 2015: Keine Bonitur durchgeführt.

Heilbronn: Anfangs eiförmige, später kegelförmige Krone, vereinzelt Rindennekrosen, gute Gesamtwirkung, hohe Eignung als Straßenbaum. 2015: Kegelförmige Krone, Äste aufrecht wachsend. Blattschäden, starke Trockenschäden, dadurch erhöhter Schnittaufwand. Mittlere bis schlechte Gesamtwirkung, geringe Eignung als Straßenbaum.

Leipzig: Keine Blattschäden, frei von Pilzkrankheiten. Gute Gesamtwirkung und hohe Eignung als Straßenbaum. 2015: Kegelförmige Krone, Äste aufrecht wachsend. Blattschäden, starke Trockenschäden, dadurch erhöhter Schnittaufwand. Gute Gesamtwirkung, gute Eignung als Straßenbaum.

Magdeburg: 2015: Eiförmige, lockere Krone, Äste aufrecht wachsend. Keine altersgerechte Entwicklung der Krone, mehrere kleine Stammschäden. Schlechte Gesamtwirkung, geringe Eignung als Straßenbaum.

München: Durch steile Grundäste entstehen verkehrt eiförmige Kronen, Lichtraumprofil wird schnell erreicht. Keine Stammschäden. Trotz extremen Standorts gute Gesamtwirkung, hohe Eignung als Straßenbaum. 2015: Keine Bonitur möglich, Standort durch geänderte Verkehrsführung nicht mehr kontrollierbar.

Münster: Eiförmige Krone mit aufrechten Ästen. Geringe Blattschäden durch Verbräunungen, Punkt- und Randnekrosen. Gesamtwirkung gut bis sehr gut, hohe Eignung als Straßenbaum. 2015: Eiförmige, lockere Krone, Äste überhängend. Keine Trockenschäden mehr. Sehr gute Gesamtwirkung, hohe Eignung als Straßenbaum.

Osnabrück: Erst kegel- dann eiförmige Krone. Anfänglich hohe Bewertung. Am Ende jedoch nur mittlere Gesamtwirkung und mittlere Eignung als Straßenbaum. 2015: Keine Bonitur durchgeführt.

 

Themen

Back to top