Für den GALK-Straßenbaumtest 2 hat der Arbeitskreis ‚Stadtbäume‘ inzwischen 35 Baumarten und Baumsorten ausgewählt, um über jährliche Bonitierungen die Eignung dieser Bäume als Straßenbaum bewerten zu können. Die regionalen Besonderheiten spielen dabei eine herausgehobene Rolle. Die Ergebnisse werden regelmäßig veröffentlicht.

Die nachfolgenden Sorten sind bereits zwischen 2005 und 2007 in den teilnehmenden Städten gepflanzt und seither bonitiert worden. Diese praxisorientierte Langzeitbeobachtung der Bäume bildet zugleich eine wesentliche Grundlage für die Fortschreibung der GALK-Straßenbaumliste.

Zudem fordert der Arbeitskreis die Fachleute zum Erfahrungsaustausch auf, damit das Sortiment der Straßenbäume weiterentwickelt werden kann und die notwendige Anpassung an den Klimawandel erfährt.

Bäume im Straßenbaumtest 2

loading...
Straßenbaumtest2

Themen

Back to top