Preisverleihung 2017

Die Deutsche Gartenbaugesellschaft 1822 vergab in diesem Jahr den Goldenen Ginkgo an Helmut Kern für dessen herausragende Leistungen für das öffentliche Grün. Helmut Kern war 13 Jahre der Leiter des Gartenbauamts Karlsruhe und ist 2017 in den Ruhestand verabschiedet worden. Auch die Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz dankt Helmut Kern für sein stets in die Zukunft reichendes Engagement, u.a. als Leiter des GALK-Arbeitskreises ‚Landschaftsplanung und Grünordnung‘, mit dem er hervorragende Arbeit geleistet hat.

Karlsruhes OB Dr. Frank Mentrup unterstrich vor allem Weitblick, Überzeugungskraft und Kreativität, mit der Helmut Kern die Interessen der „Natur in der Stadt“ und übergeordnete, ökologische Aspekte vertreten hat.

Karlsruhe ist die bisher einzige Stadt, an die nach 2003 (für Horst Schmidt, Vorgänger von Kern) ein zweites Mal ein Goldener Gingko gegangen ist. Helmut Kern betonte in seiner Dankesrede, dass die Auszeichnung die Kollektivleistung eines ganzen Amts sei.

 

Goldener_Ginkgo_171023_018
Goldener_Ginkgo_171023_057
Goldener_Ginkgo_171023_066
Goldener_Ginkgo_171023_070
Goldener_Ginkgo_171023_064
Goldener_Ginkgo_171023_058
Goldener_Ginkgo_171023_035korr
Goldener_Ginkgo_171023_056
Goldener_Ginkgo_171023_016
Goldener_Ginkgo_171023_043
Goldener_Ginkgo_171023_051
Goldener_Ginkgo_171023_046
Goldener_Ginkgo_171023_028
Goldener_Ginkgo_171023_054
Goldener_Ginkgo_171023_023
Goldener_Ginkgo_171023_059
Goldener_Ginkgo_171023_034korr
Goldener_Ginkgo_171023_005
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Themen

Back to top